Unser Nachtstromtarif – Ökostrom zum günstigen Preis

1. Platz Testsieger Heizstromanbieter 2018 Stellen Sie Ihren Nachtstrom auf die Probe, machen Sie hier den Vergleich. Unser Nachtstromtarif bietet attraktive Konditionen. Profitieren Sie von folgenden Vorzügen.

  • Strompreis: Wir bieten einen niedrigen Preis je Kilowattstunde.
  • Kostensicherheit: Bei uns erhalten Sie eine 12-monatige Preisgarantie, die sämtliche Preisbestandteile berücksichtigt.
  • Ökostrom: Ob Nachtspeicherheizung oder Wärmepumpe, betreiben Sie Ihre Heizung klimaneutral.

Heizkosten mit unserem Nachtstromtarif senken

Strom zum Heizen wird üblicherweise im günstigen Nebentarif abgerechnet. Durch Nutzung von Überkapazitäten ist es so möglich, in den Genuss eines attraktiven Strompreises zu kommen. Allerdings hat sich der Strommarkt verändert, zuletzt sahen sich zahlreiche Versorger dazu gezwungen, ihre Strompreise anzuheben.

Ihre Stromrechnung ist gestiegen? Machen Sie mit unserem Online-Rechner den Vergleich und prüfen Sie, ob und wie viel Geld mit unserem Tarif für Heizstrom gespart werden kann. Bereits zahlreiche Haushalte haben ihren Nachtstromtarif gewechselt – unsere attraktiven Konditionen machen es möglich.

Ökostrom für Ihre Heizung

Die Herkunft des Stroms entscheidet darüber, welchen Beitrag Sie mit Ihrer Heizung zum Schutz von Klima und Umwelt leisten. Weder Nachtspeicherheizung noch Wärmepumpe mögen fossile Energieträger verbrennen, dennoch ist der Betrieb solcher Heizungen längst nicht immer klimaneutral. Angenommen Ihr Heizstrom stammt aus einem Kohlekraftwerk, so kann die Heizung einen unangenehm großen CO2-Fußabdruck hinterlassen.

Wir möchten Sie bei Ihrem Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz unterstützen. Deshalb setzen wir konsequent auf Ökostrom, d.h. die Elektrizität beruht vollständig auf der Nutzung regenerativer Energien. Damit bietet sich Ihnen die Chance, Ihre Heizung klimaneutral zu betreiben und einen erheblichen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit zu leisten.

Günstiger Heizstrom für Ihren Haushalt

Nachtstromtarife werden oft mit der Nachtspeicherheizung in Verbindung gebracht. Als Nebentarif eignet sich unser Heizstrom hervorragend für den kostengünstigen und klimaneutralen Betrieb von Nachtspeicherheizungen. Die Heizung bezieht die Elektrizität, um diese unmittelbar in Wärmeenergie umzuwandeln. Ein umgebender Speicher stellt sicher, dass die Wärme nicht sofort, sondern nach und nach an den Raum abgegeben wird.

Sie können unseren Strom ebenso zum Betrieb Ihrer Wärmepumpe nutzen. Die Funktionsweise der Heizung ist selbstverständlich eine andere, weil der Strom nicht zum Heizen, sondern lediglich dem Betrieb der Technik dient. Die eigentliche Wärmeenergie wird der Umgebung, wie beispielsweise dem Erdreich, entzogen. Entsprechend ist in Verbindung mit Ökostrom ebenfalls ein klimaneutraler Heizungsbetrieb möglich.

Voraussetzungen für den Stromwechsel

Die wesentliche Voraussetzung für den Wechsel in unsere Tarife für Heiz- und Wärmestrom ist das Vorhandensein eines separaten Stromzählers. Sofern Sie bereits einen Nachtstromtarif nutzen, dürfte im Normalfall bereits ein zweiter Stromzähler vorhanden sein, welcher den Heizstrom unabhängig vom Haushaltsstrom erfasst.

Sollten noch Fragen zu diesem Thema bestehen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Unsere Experten stehen Ihnen sowohl telefonisch als auch via E-Mail zur Verfügung und freuen sich auf Ihre Anfrage.

Jetzt wechseln und sparen

Machen Sie jetzt den Nachtstrom Vergleich und ermitteln Sie das Sparpotenzial unseres Tarifs. Zahlreiche Besitzer von Nachtspeicherheizungen und Wärmepumpen haben bereits ihren Nachtstromtarif gewechselt und konnten damit Ihre Stromrechnungen senken.

Der Vergleich ist schnell durchgeführt, nutzen Sie einfach unseren Online-Rechner. Auf diesem Weg können Sie auch Ihren Antrag für den Stromwechsel stellen. Selbstverständlich gilt auch hier, dass wir Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung stehen.