DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. INHALT DES ONLINEANGEBOTES
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. VERWEISE UND LINKS
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. URHEBER- UND KENNZEICHENRECHT
Der Autor wird in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückgreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Verantwortlicher für den Umgang mit personenbezogenen Daten i. S. d. datenschutzrechtlichen Bestimmungen ist: Stadtwerke Oranienburg GmbH, Datenschutzbeauftragter, Klagenfurter Straße 41, 16515 Oranienburg, 03301/608-0, datenschutz@sw-or.de

Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz sowie der datenschutzkonforme Einsatz von sog. Webanalyse-Tools haben für die Stadtwerke Oranienburg oberste Priorität. Daher möchten wir Sie im Folgenden über die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseite informieren und diese transparent darstellen.
Bei dem Aufruf unserer Webseite werden die folgenden Daten automatisiert durch den Webserver gespeichert:
– Browsertyp, Browserversion, Betriebssystem, Render Engine
– IP-Adresse, von der der Aufruf erfolgt ist
– Aufgerufene URLs
– Land, aus dem Sie auf unsere Webseite zugreifen
– Verweisende URLs: Internetseite von der Sie zugreifen
– Key Words: eingegebener Suchbegriff, falls Sie über eine Suchmaschine auf unsere Website zugreifen
– Besuche der Webseite (neue und wiederkehrende Besuche)
– Dateidownloads: Dateien, die Sie auf unserer Webseite herunterladen
– Seitenaufrufe: Internetseiten die Sie bei uns innerhalb unserer Webseite besuchen
Zusätzlich werden für die Nutzung des Kundenportals folgende Daten gespeichert:
– Datum und Uhrzeit des Zugriffs sowie des Logout
– E-Mail-Adresse des zugreifenden Nutzers

Die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten bei Nutzung der Webseite erfolgt nach Maßgabe der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen (z. B. des Bundesdatenschutzgesetzes – BDSG, des Telemediengesetzes – TMG sowie – ab dem 25.05.2018 – der Datenschutz-Grundverordnung – DSGVO, dort insbesondere auf Grundlage von Art. 6 lit. b) oder f)) zum Zwecke des Betriebs und der Nutzung unserer Webseite sowie den dortigen Angeboten, zur Abwicklung der Kommunikation mit Nutzern sowie zu Zwecken der Direktwerbung und der Marktforschung .

Eine Offenlegung von personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich gegenüber folgenden Empfängern bzw. Kategorien von Empfängern:

– Die Stadtwerke Oranienburg speichern und nutzen die von den Nutzern auf der Website angegebenen Daten (z.B. Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse) in Systemen der Firma salesforce.com Germany GmbH , Erika-Mann-Str. 31, 80636 München (nachfolgend: „Salesforce“) für Zwecke des Customer Relationship Management. Salesforce ist für die Stadtwerke Oranienburg als Auftragsdatenverarbeiter tätig und handelt ausschließlich auf Weisungen der Stadtwerke Oranienburg. Um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen haben die Stadtwerke Oranienburg mit Salesforce entsprechende vertragliche Vereinbarungen abgeschlossen. Nach Auskunft von Salesforce werden die entsprechenden Daten auf Servern innerhalb der EU gespeichert und verarbeitet.
– Die Stadtwerke Oranienburg speichern und nutzen die von den Nutzern auf der Website angegebenen Daten (z.B. Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse) im Onlinekundenportal der Firma Wilken Neutrasoft GmbH, Hansaring 106, 48268 Greven (nachfolgend: „Neutrasoft“). Neutrasoft ist für die Stadtwerke Oranienburg als Auftragsdatenverarbeiter tätig und handelt ausschließlich auf Weisungen der Stadtwerke Oranienburg. Um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen haben die Stadtwerke Oranienburg mit Neutrasoft entsprechende vertragliche Vereinbarungen abgeschlossen. Nach Auskunft von Neutrasoft werden die entsprechenden Daten auf Servern innerhalb Deutschlands gespeichert und verarbeitet.
– Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss, Tel: +49 2131 109-501, Fax: +49 2131 109-557, info@boniversum.de
– Verband der Vereine Creditreform e.V., Hellersbergstraße 12, D-41460 Neuss, Tel: +49 2131 109-0, Fax: +49 2131 109-8000, creditreform@verband.creditreform.de,www.creditreform.de
Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden solange gespeichert, wie dies für die Erfüllung der genannten Zwecke erforderlich ist. Zum Zwecke der Direktwerbung und der Marktforschung werden die personenbezogenen Daten des Nutzers solange gespeichert, wie ein überwiegendes rechtliches Interesse an der Verwendung nach Maßgabe der einschlägigen rechtlichen Bestimmungen (z. B. BDSG, TMG, sowie – ab 25.05.2018 – DSGVO) besteht.

Nutzer haben Ansprüche auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen (z. B. BDSG, TMG sowie – ab 25.05.2018 – insbesondere nach Art. 15 bis 20 DSGVO).

Der Nutzer kann der Verwendung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung und/oder der Marktforschung gegenüber dem Verantwortlichen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Der Widerspruch ist entweder schriftlich an Stadtwerke Oranienburg GmbH, Service Original Energie, Klagenfurter Straße 41, 16515 Oranienburg oder per E-Mail an service@originalenergie.de zu adressieren. Telefonische Werbung erfolgt zudem nur mit vorheriger ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers gemäß § 7 Abs. 2 Nr. 2 UWG.

Der Nutzer kann eine einmal erteilte Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit schriftlich gegenüber Stadtwerke Oranienburg GmbH, Service Original Energie, Klagenfurter Straße 41, 16515 Oranienburg oder durch Übersendung einer E-Mail an service@originalenergie.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Dem Nutzer steht zudem das Recht zu, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn er der Ansicht ist, dass die Verwendung der personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Die angemessene Sicherung der Daten erfolgt nach dem Stand der Technik. Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann, die nicht den Stadtwerken Oranienburg zuzurechnen sind. Dies gilt insbesondere bei der Übertragung von Daten per E-Mail.

5. GOOGLE ANALYTICS
Diese Webseite benutzt Google Analytics. Der Dienst wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (“Google”) angeboten.
Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Einzelheiten zur Datenverarbeitung durch Google Analytics können Sie der Datenschutzerklärung von Google unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de entnehmen. Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIP()“, damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Darüber hinaus können Sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Verarbeitung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Webseite verhindert: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics wird darüber hinaus dazu genutzt, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollte der Nutzer dies nicht wünschen, kann die Funktion über den folgenden Link deaktiviert werden: http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de.

6. GOOGLE ADWORDS
Die Stadtwerke Oranienburg verwenden auf der Webseite außerdem Google Adwords als Werbeinstrument.

Über dieses Instrument wird der Analysedienst „Conversion-Tracking“ von Google verwendet. Nach dem Anklicken einer Google-Anzeige von Original Energie bzw. der Stadtwerke Oranienburg GmbH, wird auf Ihrem Computer automatisch ein Cookie abgelegt. Solange der Cookie aktiv ist, können Google und die Stadtwerke Oranienburg erkennen, dass Sie diese Google-Anzeige angeklickt haben und auf welche Webseite Sie weitergeleitet wurden. Die Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Google erstellt mit Hilfe der „Conversion-Cookies“ Besuchs-Statistiken für die Webseite der Stadtwerke Oranienburg, aus denen die Stadtwerke Oranienburg ableiten können, wie viele Nutzer der Webseite auf diese Google-Anzeigen der Stadtwerken Oranienburg geklickt haben und welche Webseiten von den Nutzern im Anschluss an die Webseite der Stadtwerke Oranienburg aufgerufen wurden. Eine Identifizierung des Nutzers ist uns im Rahmen dieses Prozesses jedoch nicht möglich.

Die Installation der „Conversion-Cookies“ kann durch eine Einstellung in Ihrem Browser unterbunden werden. Dies ist beispielsweise über die allgemeine Deaktivierung des automatischen Setzens von Cookies oder über die Blockierung von Cookies der Domain „googleadservices.com“ möglich.
Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Google unter folgendem Link entnehmen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Neben dem Analysedienst „Conversion-Tracking“ nutzen die Stadtwerke Oranienburg die Funktion Remarketing oder „Ähnliche Zielgruppen“ in Adwords.

Die Verwendung von Cookies durch Google können Sie deaktivieren, indem Sie die Anzeigenvorgaben von Google unter folgendem Link entsprechend anpassen: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?sig=ACi0TChxoIBtwlb__z36LbsgrdI2kz-SqYL_TcawLA6MmqPqW9oNZ0-ui8PN3gtHnqu9K3wEDH6EMaKLXFpA3P3GL2MadpUjwC3UuwnndHJ1n9W4UHfxVjE&hl=de. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen auf der Deaktivierungsseite der Netzwerbeinitiative vornehmen: http://optout.networkadvertising.org/#!/.]

Für Fragen zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten steht Nutzern der/die Datenschutzbeauftragte unter Stadtwerke Oranienburg GmbH, Datenschutzbeauftragter, Klagenfurter Straße 41, 16515 Oranienburg, 03301/608-0, datenschutz@sw-or.de gerne zur Verfügung.